Praktisches 

- FAQ

Was erwartet mich in diesen Tagen im Retreat «Zeit für Weiblichkeit»?

Raum und Zeit. Ankommen. Eintauchen.
Auf eine sanfte, einfache und zugleich effektive Weise kommst du dir und deiner Weiblichkeit näher.
Wir praktizieren eine körperorientierte Achtsamkeit. In einer Gruppe von Frauen zur selben Zeit am selben Thema. Die meiste Zeit ist jede Frau für sich am Erkunden und Entdecken ihrer natürlichen weiblichen Qualitäten.

Sind spezifische Vorkenntnisse erforderlich?

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir begrüssen jedoch eine achtsame, freundliche und wohlwollende Haltung den Frauen und dir selbst gegenüber.

Gibt es eine Altersbegrenzung?

Das Retreat ist für Frauen ab 18 Jahren bis 100+ geeignet.

Welche körperliche und/oder psychische Verfassung ist hilfreich, um uneingeschränkt am Retreat teilnehmen zu können?

Eine gute körperliche Verfassung, die dir ermöglicht, bei Körperübungen am Boden auf Matten mitzumachen, ist von Vorteil. Alternative, adaptierte Varianten sind jedoch immer möglich. Hilfreich ist auch eine gute, solide psychische Verfassung, die dir ein Explorieren und Erkunden deiner Körperempfindungen und Gefühle aus einer freundlichen Haltung heraus ermöglicht.

Sind die Bedenken bezüglich Nacktheit oder sexueller Aktivität in der Gruppe berechtigt?

Nein. Die Privatsphäre ist während des gesamten Retreats gewährleistet. Wir befassen uns natürlich auch mit dem Thema Sexualität. Es findet jedoch keinerlei Nacktheit oder sexuelle Aktivität im Gruppenraum statt.

Gibt es vertiefende Literatur zum Hintergrund des Retreats?

Ja. Puja Diana Richardson hat mehrere Bücher geschrieben. Eines davon speziell für Frauen:

Zeit für Weiblichkeit, Innenwelt Verlag, ISBN 978-3-936360-12-7

Wie oft findet das Retreat «Zeit für Weiblichkeit statt?

Das Retreat «Zeit für Weiblichkeit» wird zweimal im Jahr durchgeführt, im Frühjahr und im Herbst.

Wann finden die nächsten Retreats «Zeit für Weiblichkeit» statt?

Dienstag, 21. bis Sonntag, 26. Mai 2024

Dienstag, 3. bis Sonntag, 8. September 2024

Um welche Uhrzeit beginnt das Retreat «Zeit für Weiblichkeit» und wann endet es?

Beginn um 18 Uhr mit einer bewegten Meditation, 19 Uhr Abendessen.

Ende um 13 Uhr mit dem Mittagessen, anschliessend Abreise.

Übernachten alle Teilnehmerinnen im Seminarhotel Chlotisberg?

Ja! Wir tauchen tief in Prozesse ein. Unser Programm ist sanft – aber auch recht dicht.
(Wir haben bis auf einen Abend jeweils bis 21/21:30 Uhr Programm.)
Auch wir selbst sowie unsere Assistentin übernachten vor Ort.

Wie komme ich vom Bahnhof Hitzkirch zum Seminarhotel Chlotisberg?

  • Voranmeldung Shuttlebus: Direkt mit dem Seminarhotel buchen.

    Abfahrt Bahnhof Hitzkirch um 16:45 Uhr.

  • Individuell mit dem eigenen Auto oder per Taxi:
    Popis Taxi +41 78 730 08 13
    Myselfie Taxi +41 79 178 62 40
    Seetal-Taxi +41 41 914 15 16

Wo kann ich meinen Platz im Retreat «Zeit für Weiblichkeit» buchen?

Du buchst direkt über die Waldhaus-Seminar-Administration.

Wo kann ich das Zimmer buchen?

Das Zimmer buchst du bitte direkt im Seminarhotel Chlotisberg, mit dem Formular, welches du nach der Anmeldung von der Waldhaus Seminaradministration zugestellt bekommst.

Gibt es nach dem Retreat eine Möglichkeit, diese körperorientierte Achtsamkeit weiter zu praktizieren?

Simone und Diana Arbeit in ihren Praxen in Bern und Uster fliesst die Arbeit mit ein. Sie bieten demnächst in Kleinguppen Kurse zur Körper-Orientierten-Achtsamkeit, kurz KOA-Praxis an. Info zu Ort und Kurszeiten: www.simoneleu.ch oder www.balancemassage.ch.

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Richtlinien